Blåvanf fyrBlåvand fyr

Blaavand ist Zentrum einer der größten Touristenresorts in Dänemark.

Blaavand besitzt einige der saubersten und längsten Strände Europas und heißt jährlich über 350.000 Gäste im kleinen und populären Urlaubsort am westlichsten Punkt Dänemarks willkommen.

Mit einer Autobahnstrecke, die von ganz Europa bis zum Strand in Blaavand reicht, ist es einfach das ganze Jahr hinüber nach Blaavand zu fahren.

Eine Stadt, die nie zumacht, und die auch in der Weinachts- und Neujahrsperiode gut besucht ist. Ferienhausvermietung in allen Kategorien, Campingplätze und Resorts in vielen Preisklassen, Einkaufsmöglichkeiten für alle Geschmäcke, Spezialgeschäfte mit Modewaren, Gourmet- und Familienrestaurants, Fahrradverleih, Weltklassemuseen und dem westlichsten Leuchtturm Dänemarks.

Das Wahrzeichen von Blaavand, das Leuchtturm, steht 55 Meter über dem Meer und besteht aus 177 Treppenstufen, was für eine atemberaubende Aussicht über dem Vesterhavet, den Offshore- Windmühlenparks, den Stränden bis nach Esbjerg und den Dünengebieten mit den vielen reetgedeckten Ferienhäusern sorgt.

Danish Westcoast Wedding hat ganz exklusiv Zutritt zum oberstem Stockwerk der alten Wohnung des Leuchtturmwächters bekommen und hat dort einen romantischen Trauungsraum mit Aussicht über dem Vesterhavet, und den breiten Sandstränden eingerichtet.

Es gibt immer Bergstein. Die Menge mag nicht immer sehr groß sein, aber wegen den besonderen Strömungen und Windbedingungen bei Horns Riff in der Nähe von Blaavand, begeben sich die Bergsteine oftmals in den Windschatten direkt an der westlichen Spitze von Dänemark.

Es steht einem vollkommen frei die Bergsteine aufzusammeln und als Hochzeitsgedenken oder Souvenir mit nach Hause zu nehmen.

30 Kilometer von Blaavand locken sowohl die alte Kleinstadt Varde als auch die fünftgröβte Stadt Dänemarks, Esbjerg, mit einer Vielfalt von kulturellen Erlebnissen und Einkaufsmöglichkeiten.

Zudem gibt es nördlich von Blaavand einige der besten und fahrbarsten Strände Europas. Vejers, Grærup, Henne und Lønne haben in den letzten 150 Jahren viele Freiluft-Genießer und Badegäste aller Art angelockt.

Die Gäste kommen teils um das Meer und die breiten Sandstrände zu genießen und teils um eine leckere Mahlzeit aus den vielen Gourmetrestaurants und Gasthäusern hinter den Dünen zu genießen.

Wenn man sich das Ja-Wort in Blaavand oder Varde gibt, erhält man obendrauf ein atemberaubendes Naturerlebnis mit Sand zwischen den Füssen und Sommersprossen auf der Nase.

Falls Sie einen Tag ohne Wind in den Haaren brauchen, liegt LEGOLAND nur eine Fahrtstunde weg von Blaavand. Neben dem Vergnügungspark liegt zudem der zweitgrößte Flughafen Dänemarks – Billund Airport – mit täglichen Abflügen nach vielen verschiedenen Europäischen Flughäfen in Zusammenarbeit mit mehreren Europäischen Billigfluggesellschaften.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail und lassen Sie uns ein Datum finden, wo Sie alleine oder mit der Familie und mit Freunden nach Blaavand fahren – einander das Ja-Wort geben – und zudem ein Stück der schönsten Natur Dänemarks erleben.